It is currently Mon Jun 17, 2019 3:27 am

All times are UTC




Post new topic Reply to topic  [ 3 posts ] 
Author Message
PostPosted: Fri Aug 27, 2010 5:47 pm 
Offline

Joined: Fri Aug 27, 2010 5:32 pm
Posts: 2
Ich habe zwei Frage zu dem Myst Online Client und den Welten:

1. Der Client und die Welten sind ja offensichtlich komplett in englischer Sprache - für mich nicht wirklich ideal für ein entspanntes Spiel. Kann man die Welten auf eine deutsche Version umstellen? In meiner installierten Version von CD sind sie ja auch in deutscher Übersetzung.

2. Im Forum ist immer mal die Rede von deutschen Gilden: Wo findet man diese Gilden? Kann man das irgendwo einstellen, oder muss man an einen bestimmten Ort in den Welten gehen?


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Fri Aug 27, 2010 6:53 pm 
Offline
Obduction Backer

Joined: Mon May 15, 2006 2:02 pm
Posts: 812
Location: Switzerland
Hallo drohne, willkommen!

1. Das Spiel ist tatsächlich nur in Englisch verfügbar. Es sind allerdings unter der Haube viele Texte und Reden schon übersetzt, und es arbeiten zur Zeit Freiwillige im Rahmen von OHBs URU Localization Project daran, noch mehr und in weitere Sprachen zu übersetzen. Ich hab mal was munkeln hören, dass es einen inoffiziellen Weg gibt, die Übersetzungen im Spiel verfügbar zu machen, weiss aber nicht mehr darüber – Mitarbeiter des Localization Project können dir hier bestimmt weiterhelfen. Abgesehen davon gibt es in URU BabelBot (dessen Hauptzweck es ist, dir dank automatischer Übersetzung zu ermöglichen, mit Leuten zu sprechen, die deine Sprache nicht verstehen) die Möglichkeit, viele der Tagebücher, Notizen etc. ausserhalb des Spieles in verschiedenen Sprachen zu lesen (Screenshot).

2. Ich bin nicht sicher, was mit «deutschen Gilden» gemeint sein könnte, aber das liegt vielleicht einfach daran, dass ich normalerweise in Englisch spiele und mit der deutschen Terminologie nicht vertraut bin. Was ich unter «Gilden» verstehe – Gruppen mit gemeinsamen Interessen, die irgendeine Aufgabe in Uru erfüllen – (die wichtigsten darunter die, die im Spiel in Kirel vorgestellt werden und ein eigenes Pub haben, also Writers, Maintainers, Messengers, Greeters, Cartographers) ist generell sprachneutral, aber der Grossteil der Kommunikation findet naturgemäss in der Verkehrssprache Englisch statt. Was gemeint sein könnte, sind die Nachbarschaften (Neighborhoods – ich glaube, sie heissen auf Deutsch «Gemeinden»), darunter gibt es welche, die bevorzugt für gewisse Sprachen gemacht wurden. An deutschsprachigen fallen mir gerade «German NULP’s Bevin» und «German Explorers’ Bevin» ein (Schreibweise kann abweichen, ich zitiere aus der Erinnerung), du findest sie normalerweise im Nexus unter «Public Links». Die Leute, die du dort triffst, können dich zum Mitglied der Nachbarschaft machen, und du siehst dann auf dem KI immer gerade, wer von deinen Nachbarn online ist und kannst direkt mit ihnen chatten.

Ich bin nicht Mitglied einer deutschprachigen Nachbarschaft, aber wenn du Fragen hast und ich gerade online bin, kannst du mich gern kontaktieren – KI # 93841.


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Sat Aug 28, 2010 9:28 am 
Offline

Joined: Fri Aug 27, 2010 5:32 pm
Posts: 2
Danke, das hat mir schon sehr geholfen! Mit Gilden meinte ich wirklich die Gemeinden. Da ich vorher Uru nur offline gespielt hatte und dort die KI völlig anders ist, hatte ich damals auch nie dir volle Funktion des Nexus ergründen können. Online wird da so einiges klarer...


Top
 Profile  
Reply with quote  
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 3 posts ] 

All times are UTC


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum

Search for:
Jump to: