It is currently Mon Oct 26, 2020 6:29 am

All times are UTC




Forum locked This topic is locked, you cannot edit posts or make further replies.  [ 23 posts ]  Go to page 1, 2  Next
Author Message
PostPosted: Tue Nov 28, 2006 11:20 am 
Offline

Joined: Thu Nov 09, 2006 1:57 pm
Posts: 172
Location: right next to my neighbor
Hallo zusammen,

wen es interessiert, der kann gerne weiterlesen. Wen nicht der möchte bitte einfach den Thread wechseln :-)
Ich schreibe hier ein kurzes Resumé meiner Tests.
Ich habe nun URU Live auf 2 verschiedenen Testsystemen durchgespielt. Beide Rechner sind grundlegend verschieden. Jedoch traten ein- und die selben Fehler auf. Bei dem einen Rechner häufiger bei dem anderen eben seltener.

Ich gebe das hier wieder damit sich vllt. der ein- oder andere wiederfindet und sagt "das ist bei mir genauso". Vor allem hilft es vllt. denjenigen die sich nicht durch die Englischen Dokumentationen wühlen möchten. Ergänzungen sind gerne gesehen.

Ich habe für einige Fehler Vermutungen angestellt woran es liegen könnte. Allerdings will ich diese hier nicht mit angeben um einfach keine Gerüchte zu verbreiten. Ich denke mal Cyan weis am besten wie sie die Probleme an der Wurzel packen.

Die von mir eingesetzten Rechner sollen hier folgend kurz aufgelistet werden:
Der Desktop PC:
AMD Athlon 3200+
Geforce 7800GS
Asus A7V600 Board
Creative Soundblaster Live 24
Windows XP Service Pack 2 inkl. aller Patches bis Heute sowie neuste Treiber für alle Hardware Geräte.

Der "Laptop":
MacBook Pro 1,83 GHZ mit Duo Core Intel Prozessor
Bootcamp 1.1.2
ATI Mobility Radeon X1600
Windows XP Service Pack 2 inkl. aller Patches bis Heute

Beide Systeme sind an eine 18MBIT Leitung angeschlossen. Das MacBook Pro via WLAN.

Jeder hier von mir beschriebene "Fehler" wurde auch Ordnungsgemäß an Cyan gemeldet. Somit ist also alles seinen korrekten Weg gegangen.

Die häufigste Problematik war, dass ich mich die letzten Wochen kaum einloggen konnte. Das geht wohl allen so. Der allseits bekannte Fehler bei "Login" trat auf und nur ein hämmern auf die Enter Taste schaffte mal schneller, mal weniger schnell Abhilfe. Dieses Problem tritt jetzt seltener auf (der Flaschenhals wurde ja anscheinend etwas erweitert) aber ab- und an kommt es doch noch einmal.

Häufigste Fehlerursache im Spiel bei mir war nachdem ich das erste mal ein Age betrat, dass nach dem Downloaden des contents (je nach Größte des Ages zwischen 10 und 30 Minuten) ein Timeout Error auftrat. Der content wurde korrekt und vollständig heruntergeladen aber beim Linken in das Age fand ich mich bei beiden Rechnern immer wieder auf dem Desktop wieder. Dies ist jedes mal passiert. Ich musste URU vollständig neu starten und konnte dann meist Problemlos direkt in das Age linken, da der content ja nun auf der lokalen Platte lag.

Ein weiter verbreiteter Fehler bei mir war der "black screen". Ich linkte in ein Age und der Bildschirm blieb einfach schwarz. Mouse war da, ich konnte den Ton hören, sogar mein Relto Buch "blind" öffnen und wieder ins Relto linken. Trotz allem bekam ich das Spiel nicht mehr dazu mir doch mal ein Bild anzuzeigen. Meist beendete ich das Spiel mit "alt + f4 und startete es neu. Dieser Fehler tritt zufällig ein. Manchmal direkt beim ersten Spielstart im Relto, manchmal auch erst nach dem 4 link. Das Age spielte hierbei keine Rolle.

Weiterhin treten mehrere physikalische Probleme auf. Um genau zu sein "clipping" Fehler. Dies vor allem im Zusammenhang mit den "cones" also diesen Absperrhütchen die ab- und an herumstehen. Wenn ich mit meinem Avatar über diese laufe oder springe "fällt" mein Avatar scheinbar permanent und macht nach einigen Sekunden einen panic Link zurück ins Relto. Ab und an hatte ich auch Fehler und die Kamera war auf einmal "in der Wand". Dies trat vor allem in der third Person Perspektive auf. Ein einfaches bewegen des Avatars schaffte abhilfe. Ebenfall konnte ich manchmal "fliegen". Vor allem wenn ich in Eder Kemo vom Brunnen Richtung großer Stein ging flog mein Avatar geschätzte 8m in die Höhe und landete wieder auf dem Boden.

Seit einigen Tagen ist ebenfalls die Buddy Liste (KI) defekt. Genauso wie die Age Players, Neighbours etc. Diese gingen allerdings auch mal vor einigen Tagen.

Extrem nervig ist die Performanz Problematik in der Stadt. Gelinde gesagt ist trotz meiner einigermaßen "aktuellen" Systeme ein Spielen relativ schlecht möglich. Nicht nur lags (Netzwerkaussetzer) sind das Problem, sondern auch ein Stocken von 5 - 10 Sekunden ab und an. Von vielen anderen Spielern habe ich das selbe gehört. Hier muss Cyan dringend arbeiten, denn gerade die Stadt ist ein Ort wo sich viele treffen werden und auch sollen. Etwas stutzig macht mich hier noch die Meldung der max. 300 permanent anwesenden Personen. Dies ist meines Erachtens für ein massive multiplayer Spiel zu wenig. Verschiedene Instanzen bringen auch nichts, wenn denn Freunde in verschiedenen Instanzen Enden. Hier sollte ein World of Warcraft als Orientierung dienen (zumindest annähernd).

Ich habe mal eine Strichliste geführt und bin bei 2maligem durchspielen auf 22 Abstürze gekommen.

Weiteres werde ich ggf. ergänzen. Das wäre es fürs erste.
Von einem Release im Dezember möchte ich (von jetziger Sicht aus) abraten. Das macht keinen Sinn. Ich muss auch ebenfalls zugeben, dass ich zu den damaligen Betas (da habe ich ebenfalls mitgewirkt) keine allzu großen Verbesserungen sehe. Viele Fehler sind immer noch da.

_________________
Live KI ID: noch keine ;-)

iMac 24" / 3,06 GHZ / 4GB RAM / MacOS X 10.5.6 / Windows 7
-------------------
MacBook Pro / 1,83 GHZ / 2GB RAM / MacOS X 10.5.6 / Windows Vista


Last edited by l-vizz on Tue Nov 28, 2006 12:12 pm, edited 1 time in total.

Top
 Profile  
Reply with quote  
PostPosted: Tue Nov 28, 2006 11:26 am 
Offline

Joined: Tue Aug 29, 2006 10:25 am
Posts: 2031
Location: Sadly in Germany
l-vizz wrote:
Ich habe für einige Fehler Vermutungen angestellt woran es liegen könnte. Allerdings will ich diese hier nicht mit angeben um einfach keine Gerüchte zu verbreiten. Ich denke mal Cyan weis am besten wie sie die Probleme an der Wurzel packen.


Wir sind hier alle unter NDA, unter anderem, um solche Gerüchte zu vermeiden; insofern darfst du in den Beta-Foren durchaus solche Vermutungen aufstellen. :)

Quote:
Der "Laptop":
MacBook Pro 1,83 GHZ mit Duo Core Intel Prozessor
Bootcamp 1.2
ATI Mobility Radeon X1600
Windows XP Service Pack 2 inkl. aller Patches bis Heute


Ich nehme an, du meinst Boot Camp 1.1.2, nicht 1.2. (Das merke ich nur hervor, da durchaus die Möglichkeit besteht, dass die nächste Version von Boot Camp 1.2 heissen wird.)

_________________
Sören Nils 'chucker' Kuklau

(Or something.)


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Tue Nov 28, 2006 12:11 pm 
Offline

Joined: Thu Nov 09, 2006 1:57 pm
Posts: 172
Location: right next to my neighbor
Jau - sorry. Bootcamp 1.1.2 - da fehlte was :-)

_________________
Live KI ID: noch keine ;-)

iMac 24" / 3,06 GHZ / 4GB RAM / MacOS X 10.5.6 / Windows 7
-------------------
MacBook Pro / 1,83 GHZ / 2GB RAM / MacOS X 10.5.6 / Windows Vista


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Tue Nov 28, 2006 4:47 pm 
Offline

Joined: Fri Sep 29, 2006 5:59 pm
Posts: 36
22 Abstürze bei zwei mal durchspielen?! Ich bin bei zwei mal durchspielen nur zweimal auf dem Desktop gelandet. Eigentlich ist das Spiel jetzt für mich durchaus gut spielbar. Allerdings gab es in den letzten Tagen KI- Probleme( Spielerlisten, Chat)- sonst ist alles OK.

brockmaster


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Tue Nov 28, 2006 4:54 pm 
Offline

Joined: Thu Nov 09, 2006 1:57 pm
Posts: 172
Location: right next to my neighbor
brockmaster wrote:
Ich bin bei zwei mal durchspielen nur zweimal auf dem Desktop gelandet. Eigentlich ist das Spiel jetzt für mich durchaus gut spielbar.


Da bist Du ein Einzelfall! Ich habe von anderen Spielern ähnliches gehört. Des weiteren sind das 2 Rechner von mir die absolut sauber sind. Auf dem Desktop PC ist eigentlich nichts drauf ausser dem OS, Treibern, Direct X und URU.

_________________
Live KI ID: noch keine ;-)

iMac 24" / 3,06 GHZ / 4GB RAM / MacOS X 10.5.6 / Windows 7
-------------------
MacBook Pro / 1,83 GHZ / 2GB RAM / MacOS X 10.5.6 / Windows Vista


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Tue Nov 28, 2006 4:55 pm 
Offline

Joined: Wed Nov 08, 2006 11:19 pm
Posts: 2
Hi I-vizz,

scheint ja, als ob du dich sauber ins spiel einloggen kannst.
Hast du nen Tipp, um welche Uhrzeit man es versuchen sollte?
Hab jetzt seit ca 3 Wochen den Beta-Zugang und bin noch kein einziges mal über die Avatar-Erstellung hinausgekommen :-(

Gruß


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Tue Nov 28, 2006 5:44 pm 
Offline
Obduction Backer

Joined: Tue May 09, 2006 5:08 pm
Posts: 197
Location: Wolfen, Germany
l-vizz wrote:
brockmaster wrote:
Ich bin bei zwei mal durchspielen nur zweimal auf dem Desktop gelandet. Eigentlich ist das Spiel jetzt für mich durchaus gut spielbar.


Da bist Du ein Einzelfall! Ich habe von anderen Spielern ähnliches gehört. Des weiteren sind das 2 Rechner von mir die absolut sauber sind. Auf dem Desktop PC ist eigentlich nichts drauf ausser dem OS, Treibern, Direct X und URU.


Also brockmaster ist definitiv kein Einzelfall. Ich kann seine "Absturzhäufigkeit" durchaus bestätigen.

Auch sind manche der von l-vizz genannten Fehler (wie defekte Buddy-Liste) mittlerweile behoben, da diese im Zuge des Serverumzuges auftraten und von trotz Feiertag in den USA arbeitenden Cyantisten gefunden und gekillt wurden.

Mein Rechner ist übrigens alles andere als sauber :wink: , da ich auf dem auch alle anderen von mir benötigten Anwendungen laufen lasse und ich einfach erwarte, das jede beliebige Software auf solch einem System ohne weiteres zu laufen hat.

Kai-Uwe


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Tue Nov 28, 2006 6:47 pm 
Offline
Obduction Backer

Joined: Tue May 09, 2006 6:09 pm
Posts: 611
Location: Ruhrpott, Germany
Kai-Uwe wrote:
l-vizz wrote:
brockmaster wrote:
Ich bin bei zwei mal durchspielen nur zweimal auf dem Desktop gelandet. Eigentlich ist das Spiel jetzt für mich durchaus gut spielbar.


Da bist Du ein Einzelfall! Ich habe von anderen Spielern ähnliches gehört. Des weiteren sind das 2 Rechner von mir die absolut sauber sind. Auf dem Desktop PC ist eigentlich nichts drauf ausser dem OS, Treibern, Direct X und URU.


Also brockmaster ist definitiv kein Einzelfall. Ich kann seine "Absturzhäufigkeit" durchaus bestätigen.

Jup ich stimme auch Kai-Uwe zu, kaum CTDs bei mir (hab aber ein sauberes System :-P ).

Und dass man mehr von Abstürzen hört, als von den nicht-Abstürzen, kann man m.E. dies nicht als Richtwert (für was auch immer ;) ) nehmen.

Aber eigentlich interessiert mich der Thread hier garnicht :mrgreen: ...weitergehn ...hier gibt's nichts zu Lesen ... nehmen Sie bitte den nächsten Thread...

_________________
Myst is about losing yourself in another place, allowing it to become your world, exploring it so that you understand it. - Rand Miller

MO:ULagain KI# 657726


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Tue Nov 28, 2006 9:13 pm 
Offline

Joined: Fri May 19, 2006 10:29 pm
Posts: 49
Ach.. :roll: Du meinst den mit dem Trauerspiel? :P


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Wed Nov 29, 2006 8:53 am 
Offline

Joined: Mon Oct 02, 2006 11:13 am
Posts: 48
Guten Morgen,

das mit dem CtD kann ich auch nicht bestätigen. Allerdings schon die "Black Screens" die habe ich auch häufig und völlig unmotiviert, ebenso sind mir Stuck probleme beim berühren der Link Bücher aufgefallen.
Desweiteren sind wieder Soundbugs drin, die auch schon mal behoben waren (z.B. der Solar Generator in Teledahn). Grafik Fehler sind in den verschiedenen Welten auch vermehrt aufgetreten seit dem letzten update.

Die Ki funktioniert seit voriger Woche wieder.

Das die Stadt lagt... naja wird wohl langsam eher ein Feature als ein Bug.
Bei WoW sollten sie sich aber keine Hilfe suchen, eher bei Anbietern die auch nur mit One Shard System arbeiten.

mfg
Taliz


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Wed Nov 29, 2006 11:42 am 
Offline

Joined: Thu Nov 09, 2006 1:57 pm
Posts: 172
Location: right next to my neighbor
Also über die behobene KI Problematik kann man sich streiten.
Z.B. Das manchmal einfach nicht die letzte Nachricht angezeigt wird. Das Chatfenster hängt irgendwo in der Mitte fest. Man muss dann nach oben scrollen und dann erscheint wieder der "nach unten" Button.
Es werden ebenfalls nicht immer alle Buddies angezeigt (was evtl. wirklich an verschiedenen Instanzen liegt). Das hatte ich gestern noch getestet.

Die häufigen Abstürze sind nicht nur bei mir der Fall, sondern einige andere haben auch das Problem (das merke ich wenn ich Leute in mein Relto einlade, die aber dann niemals ankommen und mir schreiben "Sorry - URU crashed").

Selbst wenn es einmal abstürzt (bei jedem) ist das zu viel für einen Release.
WoW habe ich selbst nie gespielt aber schon öfter mal gesehen. Was Server etc. betrifft ist alles im reinen da.

Btw: Es wäre natürlich prima wenn Cyan auch weitere Vertriebswege nutzen darf ausser Gametab. Z.B. wäre STEAM ne gute Sache.

_________________
Live KI ID: noch keine ;-)

iMac 24" / 3,06 GHZ / 4GB RAM / MacOS X 10.5.6 / Windows 7
-------------------
MacBook Pro / 1,83 GHZ / 2GB RAM / MacOS X 10.5.6 / Windows Vista


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Wed Nov 29, 2006 11:47 am 
Offline

Joined: Tue Aug 29, 2006 10:25 am
Posts: 2031
Location: Sadly in Germany
l-vizz wrote:
Z.B. Das manchmal einfach nicht die letzte Nachricht angezeigt wird. Das Chatfenster hängt irgendwo in der Mitte fest. Man muss dann nach oben scrollen und dann erscheint wieder der "nach unten" Button.
Es werden ebenfalls nicht immer alle Buddies angezeigt


Das sind in der Tat beides bekannte Bugs. Wuerde ich aber nicht unbedingt als Showstopper bezeichnen.

Quote:
Die häufigen Abstürze sind nicht nur bei mir der Fall, sondern einige andere haben auch das Problem (das merke ich wenn ich Leute in mein Relto einlade, die aber dann niemals ankommen und mir schreiben "Sorry - URU crashed").


Ich kann diese Abstuerze persoenlich nicht nachvollziehen.

Quote:
Selbst wenn es einmal abstürzt (bei jedem) ist das zu viel für einen Release.


Fehlerfreiheit laesst sich bei Software nicht erreichen.

Quote:
Btw: Es wäre natürlich prima wenn Cyan auch weitere Vertriebswege nutzen darf ausser Gametab. Z.B. wäre STEAM ne gute Sache.


Warum?

_________________
Sören Nils 'chucker' Kuklau

(Or something.)


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Wed Nov 29, 2006 12:01 pm 
Offline

Joined: Thu Nov 09, 2006 1:57 pm
Posts: 172
Location: right next to my neighbor
Also ich arbeite in der Softwareentwicklung. Das vorab...
Fehlerfreiheit lässt sich auf definitiv nicht erreichen. ABER:
Bekannte Bugs sollten schon beseitigt werden (die die häufig auftreten), da die dafür ja nunmal ne Beta machen.

Des weiteren würde ich behaupten, das JEDER häufig auftretende Bug ein Showstopper sein kann. Vor allem bei einer Technik die hauptsächlich bei einem Online Spiel genutzt wird -> der CHAT. Wir dürfen hier eins nicht vergessen: URU ist schonmal aus finanziellen Gründen gescheitert. Wenn die gleich am Anfang Kunden vergraulen die nicht so geduldig sind wie wir Betatester (wir lieben ja anscheinend das Produkt) dann haben sie schnell weniger Abonennten als Ihnen lieb sein kann.
EDIT: Uru ist nunmal kein Spiel das man verkauft und hat sein Geld. Es ist ein Spiel das über ein ABO läuft und permanent Geld bringen soll. Und bis solche Bugs ausgemerzt sind musst Du es erstmal schaffen den Abonennt bei Laune zu halten.

Zur "Warum" Frage bei Steam?
a) Steam ist weltweit verfügbar. Nicht wie Gametab das USA und Kanada vorbehalten ist.
b) Selbst wenn Uru als Single Game veröffentlich wird, wird es wohl kaum noch eine Boxed Version geben (also im Laden, da das sicherlich zu teuer wäre).
c) Was spricht dagegen (wenn die Verträge es zulassen) das Spiel einem breiteren Publikum anzubieten? Jeder zusätzlicher Vertriebsweg ist für den Bekanntheitsgrad sicherlich spitzenmäßig.
... die Liste könnte ich weiterführen.

Ich finde URU ist für Dezember noch nicht verkaufbar wenn sich in den nächsten 2 Wochen nicht gewaltig was tut.

_________________
Live KI ID: noch keine ;-)

iMac 24" / 3,06 GHZ / 4GB RAM / MacOS X 10.5.6 / Windows 7
-------------------
MacBook Pro / 1,83 GHZ / 2GB RAM / MacOS X 10.5.6 / Windows Vista


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Wed Nov 29, 2006 12:07 pm 
Offline

Joined: Tue May 09, 2006 4:24 pm
Posts: 3120
Location: Aachen, Germany
chucker wrote:
l-vizz wrote:
Z.B. Das manchmal einfach nicht die letzte Nachricht angezeigt wird. Das Chatfenster hängt irgendwo in der Mitte fest. Man muss dann nach oben scrollen und dann erscheint wieder der "nach unten" Button.
Es werden ebenfalls nicht immer alle Buddies angezeigt


Das sind in der Tat beides bekannte Bugs. Wuerde ich aber nicht unbedingt als Showstopper bezeichnen.


Für mich sind die Chat Bugs oder der schwarze Bildschirm definitiv Showstopper. Wir haben Showstopper als ein Problem definiert, was den Benutzer nervt bis stört und ihn frustriert. Es sind oft nur Kleinigkeiten wie das Chatproblem oder kleine Aussetzer, die das Gefühl einer unreifen Version vermitteln. Ein fehlendes Feature ist weniger ein Problem als ein Feature, was nur zu 95% implementiert ist.

_________________
Image
[KI again #01792364]| Uru images | KI guide


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Wed Nov 29, 2006 12:42 pm 
Offline

Joined: Tue Aug 29, 2006 10:25 am
Posts: 2031
Location: Sadly in Germany
l-vizz wrote:
Also ich arbeite in der Softwareentwicklung. Das vorab...
Fehlerfreiheit lässt sich auf definitiv nicht erreichen. ABER:
Bekannte Bugs sollten schon beseitigt werden (die die häufig auftreten), da die dafür ja nunmal ne Beta machen.


Das wird ja auch weiterhin gemacht; Uru ist ja schliesslich immer noch in Beta.

Quote:
Des weiteren würde ich behaupten, das JEDER häufig auftretende Bug ein Showstopper sein kann. Vor allem bei einer Technik die hauptsächlich bei einem Online Spiel genutzt wird -> der CHAT.


Wenn es so waere, das Nachrichten nicht ankaemen, oder doppelt und dreifach, oder bei der falschen Person, oder oeffentlich statt privat... das waeren Showstopper.

Aber dass der Text manchmal falsch scrollt? Klar nervt das, aber da gibt es nun wirklich schlimmere Probleme.

Die defekte Buddy-Liste tritt m.W. nicht mehr auf.

Quote:
Wir dürfen hier eins nicht vergessen: URU ist schonmal aus finanziellen Gründen gescheitert.


Das vergisst denke ich niemand so leicht, macht die Debatte aber nicht konstruktiver.

Quote:
Wenn die gleich am Anfang Kunden vergraulen die nicht so geduldig sind wie wir Betatester (wir lieben ja anscheinend das Produkt) dann haben sie schnell weniger Abonennten als Ihnen lieb sein kann.
EDIT: Uru ist nunmal kein Spiel das man verkauft und hat sein Geld. Es ist ein Spiel das über ein ABO läuft und permanent Geld bringen soll. Und bis solche Bugs ausgemerzt sind musst Du es erstmal schaffen den Abonennt bei Laune zu halten.


Auch das ist offensichtlich. Keiner verteidigt die Bugs als "macht ja nichts". Es gibt lediglich Unstimmigkeiten darueber, wie problematisch die sind.

Quote:
Zur "Warum" Frage bei Steam?
a) Steam ist weltweit verfügbar. Nicht wie Gametab das USA und Kanada vorbehalten ist.


Schoen und gut, GameTap expandiert aber auch, und viele Laender mit Uru-Interessenten sind bereits abgedeckt.

Quote:
b) Selbst wenn Uru als Single Game veröffentlich wird, wird es wohl kaum noch eine Boxed Version geben (also im Laden, da das sicherlich zu teuer wäre).


Korrekt, Uru wird ausschliesslich via Abo erhaeltlich sein (sieht man vom kostenlosen Modus mal ab). Eine Box wird es nicht geben.

Quote:
c) Was spricht dagegen (wenn die Verträge es zulassen) das Spiel einem breiteren Publikum anzubieten? Jeder zusätzlicher Vertriebsweg ist für den Bekanntheitsgrad sicherlich spitzenmäßig.


Oha!

Da spricht etwas ganz grosses gegen: der Vertrieb ist naemlich gleichzeitig Financier, und kontrolliert damit letztlich auch sehr direkt, was genau Cyan macht und nicht macht, und was Uru letztlich ausmacht.

Ohne GameTap kein Cyan. Cyan kannte ueber Jahre hinweg mehrere Turner-Leute (schon bevor es GameTap selbst ueberhaupt gab); diese Personen verstehen die Konzepte von Uru insofern sehr gut.

Bei Valve Steam saehe das *voellig* anders aus. Du kannst dir anhand des Spielekatalogs von Steam auch gut vorstellen, was das Ergebnis waere.

_________________
Sören Nils 'chucker' Kuklau

(Or something.)


Top
 Profile  
Reply with quote  
Display posts from previous:  Sort by  
Forum locked This topic is locked, you cannot edit posts or make further replies.  [ 23 posts ]  Go to page 1, 2  Next

All times are UTC


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum

Search for:
Jump to:  
cron