It is currently Wed Oct 21, 2020 2:07 pm

All times are UTC




Forum locked This topic is locked, you cannot edit posts or make further replies.  [ 3 posts ] 
Author Message
 Post subject: erste Eindrücke
PostPosted: Fri Nov 10, 2006 8:02 pm 
Offline

Joined: Fri Nov 10, 2006 10:15 am
Posts: 1
Ich bekam heute Nachmittag die e-Mail, dass ich mich nun Beta-Tester von URU Live nennen darf und war gespannt auf das Spiel. Als ich vorhin nun Zeit hatte, hab ich mich angemeldet, den Account heruntergeladen und das Spiel gestartet. Das Anmelden brauchte 4 Versuche, Server war scheinbar überlastet, Herunterladen, Installation und Update ging problemlos. Negativ fiel gleich zu Beginn die grausame Ladezeit auf. Alleine bis man vom Anmelde-Bildschirm zu dem Spielmenü kommt vergehen Minuten und bis man dann mal im Spiel ist, dauert es weitere Minuten. Ich hoffe, das liegt an einer Überlastung der Beta-Server und nicht am Spiel.

Ich habe ein wenig rumgespielt und bin dann in den Clefts hängen geblieben. Ich bin 8 mal rein und acht mal gefiere ich an einem Punkt fest und mein Alt sieht aus, als ob er fallen würde. Entsprechendes Ticket ist schon unterwegs, und bis das behoben ist, bleib ich von URU fern, macht ja keinen Sinn sonst...

Grafik & Animation (9 / 10)
Eine sehr beeindruckende Grafik, nichtnur sind die Modelle liebevoll gestaltet, auch die Texturen sind von hoher Qualität und die NPC-Modelle (wobei ich bisher nur den korpulenten Wohnwagenbesitzer kenne) beim Sprechen gut animiert. Volle Punktzahl kann ich nicht geben, da der Himmel nur mittlere Klasse ist. Die Wolken bewegen sich nicht, die Sonne bietet keine Blendeffekte beim hineinsehen, usw.

Sound & Musik (8/10)
Die Soundeffekte sind sehr gut gemacht, aber die Hintergrundmusik finde ich leider nicht immer stimmig.

Gameplay & Steuerung (3/10)
Nun, ich habe wirklich viele MMO(RP)Gs gespielt und das ist nicht mein erster Beta-Test, aber das Gameplay ist das mit Abstand schlechteste! Die Steuerung über die Maus ist in engen Gebieten nicht möglich, bzw. mann kratzt ewig an der Wand, bevor sich der Charakter in die gewünschte Richtung gewendet hat. Die Steuerung per Tastatur ist an sich tragbar, wenn die Automatische Kamera nicht wäre. Diese vernichtet so ziemlich das komplette Gameplay, weil man zu leicht mit der Steuerung durcheinander kommt. Dass man Objekte nur nutzen kann, wenn man quasi sich drankuschelt, gibt von ebenfalls einen expletive Malus.


Das beruht auf den ersten Eindrücken und kann sich im Laufe des Beta-Tests noch ändern. Bei meiner Bewertung war 10 die höchste zu vergebende Punktzahl. Wenn ich mich in der Klippe bewegen kann, werde ich weitertesten und freue auf den Rest der Beta.


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Sun Nov 12, 2006 9:49 pm 
Offline
Obduction Backer

Joined: Sun May 14, 2006 3:36 pm
Posts: 103
Hi...

Mit der Steuerung muss ich Dir recht geben.
Allerdings nur wenn Du alles über Maus steuern willst !!!

Wenn Du in 1st Person schaltest und per Pfeiltasten mit Mauskombi spielst, bekommst Du alles voll in den Griff...

Versuch es :)


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Sun Nov 12, 2006 10:23 pm 
Offline

Joined: Fri Nov 10, 2006 4:51 pm
Posts: 1
find ich auch.... 1st person geht eigentlich.

nur schade für die dritte... welche ich eigentlich lieber mag ;P


Top
 Profile  
Reply with quote  
Display posts from previous:  Sort by  
Forum locked This topic is locked, you cannot edit posts or make further replies.  [ 3 posts ] 

All times are UTC


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum

Search for:
Jump to:  
cron